Schnuppertag 2019

Wieder war es soweit! Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, kamen die zukünftigen Schulanfänger mit frohen erwartungsvollen Gesichtern in die Schule. Sie wurden singend von den Kindern der 4. Klasse begrüßt.

Danach konnte der Vormittag beginnen und die Schulanfänger konnten bei verschiedenen Stationen Schulluft schnuppern.

Zur Stärkung ließen sich die Kinder eine leckere Jause schmecken, die von den 4. Klassen mit Lehrerin Christine Binder vorbereitet wurde.
 

Nachdem alle Stationen erledigt wurden und die Schulanfänger wieder auf ihre Eltern trafen, sangen die Kinder gemeinsam das Lied „Alle Kinder lernen lesen“.

 

Am Ende des Vormittages kamen alle noch im Turnsaal zum MOFF des Musicalateliers zusammen.
Die „Villa Spooky“ wurde hier beeindruckend aufgeführt und alle Schulanfänger, Kinder der Volksschule, alle Eltern und Lehrer waren begeistert.

 

Nach so einem aufregenden Tag in der Schule freuen sich die Kinder schon sehr auf den Schulanfang im Herbst.