Aktionstag der
Musikvolksschulen Österreichs

„Ganz Österreich singt“

Seit 1990 gibt es in der Volksschule Paudorf den Schwerpunkt Musik. Am 29.Nov.2018  nahmen die Kinder mit ihren Lehrerinnen und Pater Udo am Aktionstag „Musikvolksschulen stimmen Österreich auf den Advent ein“ teil.

 

8.500 Kinder aller Musikvolksschulen Österreichs sangen an ihren Schulen um 10:00 Uhr Adventlieder. Sie wollen damit auf eine besinnliche Weihnachtszeit einstimmen und an das 30-jährige Bestehen der Musikvolksschulen erinnern. Für die Volksschulen mit musikalischem Schwerpunkt steht eine vertiefende Musikerziehung im Mittelpunkt.

 

Das Angebot beinhaltet die Pflege des Chorgesangs  auf hohem gesanglichen Niveau,  instrumentales Musizieren und eine fundierte Musikerziehung.

Die  Schulchöre pflegen das Singen österreichischer Volkslieder, damit dieser Teil der alpenländischen Musikkultur auch in Zukunft nicht verloren geht.

 

Das bundesweite Netzwerk vieler engagierter Lehrpersonen an Österreichs Musikvolksschulen hofft diese Ziele auch weiterhin verwirklichen zu können, damit den Kindern  die Freude an der Musik  und unserer Kultur erhalten bleibt. 

 

Durch die vertiefende Musikerziehung erfahren die Schülerinnen und Schüler eine ganzheitliche Förderung und sichern damit die Zukunft  des Musiklandes Österreich.
Wir laden Sie ein, das
Video bezüglich dem Aktionstag mit den ideenreichen, originellen Musikbeiträgen österreichischer Musik-Volksschulen anzusehen.

 

LINK:   https://youtu.be/y36_8mikuT0  
oder YouTube-Suche: 
Musikvolksschulen Aktionstag Advent

 Viel Freude beim Hören und Betrachten!

 

 

 
Auch die Studenten aus Holland, die uns diese Woche besuchten, waren von der musikalischen Adventstimmung begeistert.