MOFF   (= Monatstreff)

Da in unseren Klassen immer so viel Interessantes passiert, von denen die anderen Klassen auch informiert werden wollen, haben wir unser MOFF ins Leben gerufen.

Das Wort ergibt sich aus MOnatstreFF nach dem Motto: „Hört her! Schaut zu! Macht mit!“

Einmal im Monat treffen wir uns im Turnsaal und eine Klasse berichtet davon, was sie gerade Besonderes lernt. Es wird dabei natürlich auch gesungen, gespielt und manchmal werden auch passende Werke vorgestellt.
 

Moff im Mai 2019:
Am Ende des Schnuppertages für die Vorschulkinder am 22.Mai 2019 kamen alle zum MOFF des Musicalateliers im Turnsaal zusammen.
Die „Villa Spooky“ wurde hier beeindruckend aufgeführt.
Alle Schulanfänger, Kinder der Volksschule, sowie Eltern und Lehrer waren begeistert.