Elternverein:

Nov. 2016 Schuleröffnungsfeier

Schuljahr 2015/16

Obfrau: Monika Hofstätter  marianne.hutmoden1@a1.net
Obfrau-Stv.: Walter Labres
Kassier: Robert Garscha
Kassier-Stv.: Katharina Hieke
Schriftführer: Petra Gerstl
Schriftführer-Stv: Leopold Karl-Scheiböck
Rechnungsprüfer: Karin Skorsch
Rechnungspr-Stv: Lenka Skorsch

Jänner 2016 Geisterwanderung: Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern!

 

Schuljahr 2014/15

Obfrau: Monika Hofstätter 
Obfrau-Stv.: Walter Labres
Kassier: Robert Garscha
Kassier-Stv.: Katharina Hieke
Schriftführer: Petra Gerstl
Schriftführer-Stv: Leopold Karl-Scheiböck
Rechnungsprüfer: Karin Skorsch
Rechnungspr-Stv: Lenka Skorsch

Jänner 2015: Geisterwanderung

Nov. 2014 und Mai 2015: Elternsprechtag mit Cafe

 

Schuljahr 2013/14

14. März 2014: Frühlingswanderung

Der Elternverein kümmerte sich nach der Wanderung um das leibliche Wohl der Wanderer!DJ Bernhard Sam veranstaltete wieder eine tolle Disko für die Kinder zur Unterhaltung!
Herzlichen Dank an die vielen Helfer und Spender!

I

25. Nov. 2013: Elternsprechtag mit Cafe

29. Okt. 2013: Jahreshauptversammlung

Zum Schulanfang unterstützte der Elternverein die Eltern, indem er die Kosten für die Lesehefte (Buchklub, JRK) aller Schüler übernahm.
Ebenso gibt es einen Zuschuss für den Schwimmunterricht der 3. und 4. Klassen, sowie für die Projektwoche der 4. Klassen.

Schuljahr 2012/13

Obfrau: Monika Hofstätter  marianne.hutmoden1@a1.net
Obfrau-Stv.: Walter Labres
Kassier: Erna Bauer-Hofmann
Kassier-Stv.: Katharina Hieke
Schriftführer: Petra Gerstl
Schriftführer-Stv: Irmgard Fleischhacker
Rechnungsprüfer: Karin Skorsch
Rechnungspr-Stv: Barbara Hintenberger
Beiräte: Verena Strasser
Christina Brunnauer
Petra Bichler

Geisterwanderung im Nov. 2012

Sehr gut besucht war die Geisterwanderung im November 2012. Vor der geisterhaft dekorierten Schule starteten die Schüler mit einem Gespensterlied.
Kinder, Eltern und Großeltern wanderten zum „Umgehenden Kreuz“,
wo ein „Gespenst“ für die Kinder eine Überraschung hatte.
Im Hellerhof konnte man sich mit (Kinder-)Punsch wieder wärmen. Danach ging es zurück zur Schule, wo der Elternverein bereits mit Kulinarischem wartete und die Kinder mit großer Begeisterung in der Disko tanzten.

Herzlichen Dank an Herrn Sam für die tolle Organisation der Kinderdisko und
an alle Eltern für die vielen Kuchen-, Wein- und Saftspenden!