Elternverein der VS Paudorf:

Schuljahr 2020/21:
Obmann: Andreas Sammer

 

Obmann-Stv: Fr. Münichsdorfer

Alles für die Umwelt!  

Beamer und Dokumentenkamera für die VS Paudorf:

Bürgermeister Martin Rennhofer überreichte ein neues Beamer-Set mit Dokumentenkamera, das mit Unterstützung des Elternvereins und der Marktgemeinde Paudorf angekauft wurde. Somit ist in jedem Stockwerk ein Set vorhanden, nun steht dem digitalen Unterricht nichts mehr im Wege. Das bereits vorhandene Set war voll im Einsatz und musste immer auf und ab geschleppt werden.

Wir bedanken uns recht herzlich dafür!

 

Adventkränze für jede Klasse:
Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein, der jeder Klasse und der Nachmittagsbetreuung einen festlich geschmückten Adventkranz spendierte!

Nikolaussackerl
Am 7.Dez. erhielt jedes Kind ein Nikolaussackerl! Herzlichen Dank an den Elternverein und die fleißigen Helfer, die Äpfel, Mandarinen, ... liebevoll und umweltfreundlich verpackten!
Mit einer  süßen Begrüßung stellte sich der neue Vorstand beim Lehrerteam vor!
 

 

2019/20:

Ankauf einer Dokumentenkamera durch den Elternverein

Da die Schule zurzeit nur mehr über einen funktionstüchtigen Overheadprojektor verfügt und dieser aufgrund seiner Größe und seines Gewichtes in den Klassen der oberen Stockwerke nur erschwert eingesetzt werden kann, wurde zwischen der Schulleitung und dem Elternverein über alternative technische Möglichkeiten beratschlagt. Man einigte sich schließlich auf den Ankauf einer Dokumentenkamera sowie eines Beamers.

Mit einer Dokumentenkamera kann der Unterrichtsinhalt direkt aus den Lehrunterlagen an die Wand projiziert werden. Die Zoomfunktion ermöglicht es, kleine Objekte (z. B. Pflanzenteile im Sachunterricht) vergrößert darzustellen.

Auf das aufwendige Herstellen von Overheadfolien kann dabei ebenfalls verzichtet werden.

Der Elternverein wünscht den Schülerinnen und Schülern viele interessante Unterrichtsstunden mit den neu angekauften Geräten.


Aus Alt mach Neu!

Aufgrund mangelnder Möglichkeiten in den Klassenräumen, Bilder der Kinder oder wichtiges Lernmaterial an den Wänden zu befestigen, entschlossen sich engagierte Lehrerinnen, die in den Kellerräumlichkeiten der Volksschule gelagerten, alten Pinnwände zu restaurieren.

Der Elternverein unterstützte die Lehrerinnen tatkräftig und führte nach Rücksprache mit der Gemeinde die Montage der Pinnwände in den Klassenzimmern durch.

So wurden bestehende Ressourcen genützt und Geld für den Ankauf neuer Pinnwände gespart.

Herzlichen Dank dafür!


Der Elternverein der Volksschule Paudorf nahm am 07. u. 08.12.2019 am „Paudorfer Advent“ im Hellerhof teil.
Dabei wurde in den Räumlichkeiten der Lebenshilfe mit den Kindern Lebkuchen gebacken und weihnachtliche Bastelarbeiten angefertigt. Im Freibereich wurden die Besucher mit köstlichem Glühwein, Kinderpunsch und Weihnachtskeksen verwöhnt.

Mit den vom Elternverein erzielten Einnahmen werden verschiedene Projekte der Volksschule Paudorf unterstützt.

Ein herzlicher Dank gilt den Eltern für die Keksspenden sowie der Lebenshilfe für die Benützung der Räumlichkeiten.


Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein für die Spende der Adventkränze, die von Pater Udo am 2. Dez. 2019 geweiht wurden. Die Kinder umrahmten diese Feier mit musikalischen Beiträgen.

Das Elterncafé beim Elternsprechtag am 27.Nov. 2019 lud zum entspannten Plaudern ein und begeisterte auch die Kinder.

Herzliches Dankeschön den Eltern der 2. Klasse für die hausgemachten  Kuchenspenden und den Helfern beim Verkauf.

 

Der neu konstituierte Elternverein hat sich mit einem Einstandsgeschenk in Form von Apfelstrudel und Blumen in der Schule vorgestellt.
Das Lehrerteam bedankt sich herzlich.

 2018/19:

Ein herzliches Dankeschön an den Elternverein für die tolle Spende!

Die Kinder freuen sich sehr über die neuen Hockey-Schläger und das Schwungtuch.