Bewegte Klasse 1b und 3b

Zu Schulbeginn starteten die 1b und 3b als "Bewegte Klasse"

In regelmäßigen Abständen erfolgen 10 Bewegungseinheiten mit einer ausgebildeten Betreuerin. Die Klassenlehrerinnen nehmen an speziellen Seminaren teil und pro Schuljahr gibt es einen Elternabend und ein Symposium.

Zusätzlich wurde das Pädagogisches Mitspieltheater "Treffpunkt ICH" angeboten: zur altersadäquaten Suchtvorbeugung für Volksschulkinder zur Stärkung der Lebenskompetenzen und zum Aufbau der Schutzfaktoren gegen Sucht.

Bewegte Klasse im April - 1b:

 

Bewegte Klasse 1b im Dezember und Februar: