Spitzensportler hautnah erleben!

Hürdenläuferin Beate Schrott und Christian Taylor (Doppel-Olympiasieger und Weltmeister im Dreisprung) besuchten unsere Schule.
Einen Vormittag mit den beiden sympathischen Spitzensportlern durften die Schüler der VS Paudorf am Mittwoch, 20.Sep.2017 hautnah erleben. Jede Menge Sport und Spaß standen an der Tagesordnung. 

Die Kinder der 3b Klasse (Schwerpunkt Sport) gewannen unter der Leitung von  Dipl.Päd. Doris Hartl den Wettbewerb „Spitzensportler hautnah erleben“ vom  SPORT.LAND.Niederösterreich.

Nach dem musikalischen Empfang durch Schüler/innen und Lehrerinnen  in der VS Paudorf wurden die beiden Spitzensportler von der Direktorin Hedwig Felsner begrüßt, mit dabei waren
Pater Dr. Udo Fischer, der Bürgermeister RR Josef Böck und Gemeinderat Josef Brunnthaller, Mag. Markus Skorsch (Geschäftsführer der Sport Union) und Frau Stefanie Krempl vom SPORT.LAND.Niederösterreich.
Danach begleiteten Beate Schrott und Christian Taylor die Kinder in den Turnsaal. Der fröhliche Tanz zum Aufwärmen mit Pezzibällen und Fliegenklatschen machte allen großen Spaß. Den von Doris Hartl im Turnsaal aufgebauten Bewegungsparcours bewältigten die beiden Spitzensportler hochmotiviert mit den Kindern.
Im anschließenden Interview beantworteten sie viele neugierige Fragen der Kinder, unter anderem wie man mit Niederlagen am besten umgeht und die individuelle Leistung für die bevorstehende Laufolympiade verbessern kann. Besonders begeistert zeigten sich Beate & Christian vom Klassenmaskottchen „Glupschi“, einer Stoff-Schildkröte.
Anschließend durften die Kinder der anderen Klassen die Goldmedaille von Christian Taylor bewundern und hatten viel Spaß beim gemeinsamen Sport.
Der Vormittag verging viel zu rasch! Bei der Verabschiedung überreichten Kinder der 3b den beiden selbst gemachte Medaillen und eine Mappe mit persönlichen Zeichnungen und Schreiben.
Beate und Christian teilten zum Schluss die von Frau Steininger gebackene Motiv-Torte mit den Kindern.

Ein erlebnisreicher, motivierender Tag für alle Kinder und Lehrerinnen!

Dafür bedanken wir uns bei Beate Schrott und Christian Taylor recht herzlich und wünschen alles Gute für die weiteren Bewerbe!

Herzlichen Dank an Herrn Bürgermeister RR Josef Böck und die Gemeinde für die Jausenspende!

Ein besonderes Dankeschön an Frau Steininger und Herrn Mag.Markus Skorsch für die tollen Fotos sowie Videos!